About Us

AGB

Diese Seite enthält wichtige Informationen zu den Nutzungsbedingungen für die 32Red Online-Casino Deutschland-Website. Durch den Zugriff auf diese Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit den folgenden Bedingungen.

Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen aufmerksam durch bevor Sie die 32Red Online-Casino Deutschland-Website benutzen oder die auf der Website 32Red Online-Casino Deutschland angebotene Software herunterladen.

32Red Plc ist ein britisches Unternehmen (Handelsregister-Eintragungsnummer 83626) mit Hauptsitz in Gibraltar. 32Red ist stolz auf die Lizenzierung durch die Regierung von Gibraltar und unterhält Partnerschaften zu unzähligen Organisationen, um Ihnen die beste und sicherste Casino-Spielerfahrung zu bieten. Seit 01. November ist 32Red Plc auch Inhaberin einer Lizenz der britischen Behörde für Glücksspiel (UK Gambling Commission) nach dem britischen Gesetz zum Glücksspiel ("Gambling (Licensing and Advertising) Act 2014"). Das Glücksspiel aller Kunden von 32Red Plc in Großbritannien wird von der britischen Behörde für Glücksspiel (UK Gambling Commission) reguliert. Details zur britischen Lizenz finden Sie hier.

Diese Nutzungsbedingungen und weitere zusätzliche Regeln und Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), die in der 32 Red Poker-Software und auf der 32Red.com-Website angezeigt werden oder, die sich insbesondere auf ein bestimmtes Ereignis, Spiel, eine Software oder ein Turnier beziehen, sind eine rechtlich bindende Vereinbarung zwischen 32Red und Ihnen, dem Spieler (die "Nutzungsbedingungen). Bitte lesen Sie insbesondere die Datenschutzrichtlinie.

32Red behält sich das Recht zur Änderung oder Aktualisierung dieser Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung vor. Wir werden sicherstellen, dass Sie vor Inkrafttreten wesentlicher Änderungen an den Nutzungsbedingungen entsprechend informiert werden.

  1. Nutzung des Service
  2. Akzeptieren der Nutzungsbedingungen
  3. Beschreibung der Services
  4. Nicht beendete Spiele
  5. Benutzerkonto, Kennwort und Sicherheit
  6. Zahlung und Gewinne
  7. Schutz der Einlagen
  8. Software-Lizenz
  9. Benutzerinhalt
  10. Einschränkungen und Nutzungsbedingungen
  11. Kündigung des Kontos
  12. Links zu den Seiten Dritter
  13. Haftungsausschluss, eingeschränkte Haftung
  14. Allgemeines
  15. Datenschutzrichtlinie
  16. Turnierbedingungen
  17. Bots/Künstliche Intelligenz
  18. Verbotene Software
  19. Datamining
  20. Absprachen
  21. Ein Konto pro Spieler
  22. Kontoteilung
  23. 'Gold-Farming'
  24. Angle-Shooting
  25. Problematische Spieler
  26. Gesperrte/geschlossene Konten
  27. Geld der Spieler
  28. Beschwerden und Streitigkeiten

1. Nutzung des Service

1.1 Alle Inhalte auf der 32Red-Website sind ausschließlich für den nicht kommerziellen und persönlichen Gebrauch bestimmt.

1.2 Die Online-Glücksspielservices und verwandten Ressourcen, insbesondere die Download-Bereiche, Kommunikationsfunktionen und Produktinformationen zu den Spielen (gemeinsam 'Services'), die Ihnen von 32Red über die 32Red.com-Website und/oder über andere Websites zur Verfügung gestellt werden, die von 32Red selbst und/oder den autorisierten Unterlizenzgebern angeboten, betrieben, lizenziert oder kontrolliert werden, unterliegen diesen Nutzungsbedingungen.

1.3 Das Casino erlaubt nur ein Gastkonto und ein echtes Konto pro Person. Wenn Sie bereits ein Konto im 32 Red Casino haben, dürfen Sie kein zweites Konto eröffnen.

2. Akzeptieren der Nutzungsbedingungen

2.1 Sie sind alleinverantwortlich für die Überprüfung der geltenden Gesetze zum Internet-Glücksspiel in dem Land, in dem Sie ansässig sind, und Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Anmeldung bei 32Red gesetzeskonform ist.

2.2 Sie müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben, um die Services auf den Websites zu nutzen oder Wetten platzieren zu können. Die Angabe von falschen Informationen in Zusammenhang mit Ihrem Alter, dem Namen und der Adresse kann rechtliche Schritte nach sich ziehen. 32Red behält sich das Recht vor, Personen, die auf der Website falsche Abgaben machen, den zuständigen Behörden zu melden.

2.3 Red hat sich verpflichtet, seine Spieler bei verantwortungsvollem Spielen zu unterstützen und bietet daher auf der Website die folgenden Funktionen an: Selbstausschluss-Tools, Links zu GamCare und Informationen zum verantwortungsbewussten Spiel sowie Tools zum Schutz des Zugriffs durch minderjährige Personen. Spieler können jederzeit den Ausschluss aus 32Red beantragen.

2.4 Die Benutzer sind verpflichtet, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Durch Anklicken des Hyperlinks 'T&C' auf den einzelnen Seiten greifen Sie auf die aktuelle Version dieser Nutzungsbedingungen zu. Wenn Sie diese Seite nach einer Änderung oder Aktualisierung der Nutzungsbedingungen weiterhin nutzen, akzeptieren Sie eine solche Änderung oder Aktualisierung.

3.Beschreibung der Services

3.1 32Red kann Ihnen über das Netzwerk der einzelnen Websites Zugriff auf die Services gewähren. Die Services, einschließlich der Updates, Optimierungen, neuen Funktionen und/oder hinzugefügten neuen Websites/Seiten unterliegen diesen Nutzungsbedingungen und alle Lizenzvereinbarungen, Verhaltenskodex oder veröffentlichen Regeln, Anleitungen und Leitlinien zu einem bestimmten Service und der verwandten Software und Materialien (gemäß der 'Lizenzvereinbarung'). Bei Abweichungen zwischen diesen Nutzungsbedingungen und der entsprechenden Lizenzvereinbarung für einen bestimmten Service löst 32Red (oder die Lizenzgeber) einen solchen Konflikt nach eigenem Ermessen.

3.2 32Red behält sich das Recht zur Änderung der Websites, Services und Software und/oder der Änderung der notwendigen Systemvoraussetzungen für den Zugriff auf und die Nutzung von Services zu jeder Zeit und ohne Vorankündigung vor.

4. Nicht beendete Spiele

4.1 Falls Sie ein Spiel mit mehreren Runden nicht vor der Abmeldung von der Website beenden oder beenden können, müssen Sie dieses Spiel nach Ihrer nächsten Anmeldung auf der Website beenden.

5. Benutzerkonto, Kennwort und Sicherheit

5.1 Wenn für einen Service vor dessen Nutzung ein Konto benötigt wird, müssen Sie ein Konto eröffnen, indem Sie den notwendigen Registrierungsprozess abschließen. Dazu müssen Sie 32Red auch Ihre aktuellen, vollständigen und genauen Daten mitteilen, einschließlich und ohne Einschränkungen Ihrer E-Mail-Adresse.

5.2 Gegebenenfalls werden Sie gebeten ein Kennwort und einen Benutzer-/Kontonamen auszuwählen. Ihr Benutzer-/Kontoname muss einzigartig sein; er darf (nach alleinigem Ermessen von 32Red) weder vulgär noch anderweitig beleidigend sein und er darf keine Handelsmarken- oder sonstige Rechte Dritter verletzen. Sie dürfen Ihren Benutzer-/Kontonamen nur in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen und/oder den zutreffenden Lizenzvereinbarungen verwenden.

5.3 Ihre Mitgliedschaft oder Ihr Abonnement ist Ihre persönliche Mitgliedschaft oder Ihr persönliches Abonnement und Sie dürfen den Kontonamen und das Kennwort nicht an Dritte übertragen oder diesen zugänglich machen und Sie dürfen niemals das Konto eines Dritten verwenden.

5.4 Sie alleine sind für die Vertraulichkeit Ihres Kennworts und Ihres Kontos verantwortlich und Sie sind alleinverantwortlich für alle Aktivitäten Ihres Kontos. Sie haften für Ihre eigenen Verluste oder für solche, die Dritte mit Ihrem 32Red-Konto erlitten haben.

5.5 Sie müssen 32Red unverzüglich über die unautorisierte Nutzung oder den Diebstahl Ihres Kontos oder über sonstige Sicherheitstverstöße informieren. Sie stimmen zu, auf Verlangen gegenüber 32Red den Nachweis über einen solchen Diebstahl oder die unautorisierte Nutzung zu erbringen. 32Red haftet nicht für Ihre Verluste, falls Dritte Ihr Kennwort oder Ihr Konto nutzen sollen, unabhängig davon, ob dies mit Ihrem Wissen geschah oder nicht.

5.6 32Red behält sich das Recht vor, Ihr Konto ohne Erstattung aufzulösen, wenn Sie Dritten Ihre Kontodaten oder Ihr Kennwort zugänglich gemacht haben.

5.7 Aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit wird Ihnen eine Funktion angeboten, mit der Ihr Computer sich 'Ihr Kennwort merken' kann; auf diese Weise wird der Kennwortschutz umgangen, wenn Sie sich an den Services anmelden. Mit dieser Funktion können Dritte, die Ihren Computer verwenden, auf Ihr Konto und Ihren Benutzernamen zugreifen. Aus diesem Grund sollte die "Passworterinnerungsfunktion" nicht auf gemeinsam genutzten oder öffentlichen Computern verwendet werden. Die Verwendung der "Passworterinnerungsfunktion" geschieht auf Ihr eigenes Risiko.

5.8 Sie stimmen zu, 32Red von jeglichen Ansprüchen, Forderungsansprüchen, Schäden und Verlusten Dritter in Zusammenhang mit oder infolge der Nutzung der Services oder des Zugriffs Dritter über die Services auf Ihr Konto, freizustellen, einschließlich vertretbarer Anawaltskosten.

5.9 Aus Gründen der erhöhten Kontosicherheit werden alle legitimen Salden eines inaktiven Kontos (keine Transaktionen, Finanztransaktionen oder Wetten innerhalb eines Zeitraums von 13 aufeinanderfolgenden Monaten) gelöscht. Um einen solchen Saldo zu reaktivieren, wenden Sie sich an das Spieler-Support-Team.

6. Zahlung und Gewinne

6.1 Internet-Glücksspiele können in dem Rechtsgebiet, in dem Sie ansässig sind, illegal sein. Dann sind Sie nicht berechtigt, Ihre Kreditkarte für Transaktionen auf der Website einzusetzen.

6.2 Sie können ausschließlich mit der für Ihr Konto angemeldeten Kreditkarte Einsätze platzieren. Sie können mit einer Kreditkarte, Debit-Karte oder über einen der von 32Red autorisierten elektronischen Zahlungsanbieter Guthaben auf Ihr Konto laden. Wenn Sie Ihre erste Einlage tätigen, können Sie ein Limit für Ihr Konto festlegen. Wenn kein Einzahlungslimit gewählt wird, gilt der standardmäßige Betrag (1.000.000) für Ihr Konto.

6.3 Gewinne unterliegen vor der Auszahlung dem Überprüfungsverfahren von 32Red. 32Red kann eine Gebühr für Scheckzahlungen oder Banküberweisungen erheben. Sollte es uns, gleich aus welchen Gründen, nicht möglich sein, Ihre Auszahlung mit der gewünschten Zahlungsart vorzunehmen, wird der entsprechende Auszahlungsbetrag wieder Ihrem Spielkonto gutgeschrieben. Sollte es uns, gleich aus welchen Gründen, nicht möglich sein, Ihre Auszahlung mit der gewünschten Zahlungsart vorzunehmen, wird der entsprechende Auszahlungsbetrag wieder Ihrem Spielkonto gutgeschrieben.

6.4 Die 32Red-Server werden ganzjährig mit der britischen Uhrzeit synchronisiert. Die internen Abläufe bei 32Red initiieren täglich während der Öffnungszeiten der britischen Banken die Zahlungsverarbeitung auf den Servern.

6.5 Die Höchstauszahlungssumme in einem Zeitraum von 24 Stunden beträgt für jeden Casino-Kunden € 120.000 und im Poker-Netzwerk € 100.000. Die tägliche höchste Auszahlung im Casino schließt Gewinne aus progressiven Casino-Spielen von 32Red aus; diese Zahlungen unterliegen dem Betrag im Jackpot.

6.6 Wenn Sie bei 32Red spielen und eine Summe gewinnen, die nach Ermessen von 32Red öffentlich bekannt gemacht werden sollte, dann stimmen Sie hiermit zu, an einem Ereignis teilzunehmen, das 32Red in Zusammenhang mit Ihrem Gewinn arrangieren kann.

6.7 Sie garantieren hiermit, dass alle Informationen, die Sie 32Red zugänglich machen, ehrlich und genau sind (insbesondere Ihre Rechnungsdaten, beispielsweise die Kreditkartennummer und die Gültigkeit) und Sie stimmen zu, alle Gebühren in Zusammenhang mit der Nutzung der Services zu übernehmen, einschließlich der anfallenden Steuern. Sie stimmen zu, 32Red unverzüglich über Änderungen Ihrer Daten zu informieren.

7. Schutz der Einlagen

7.1 Wir bieten einen grundsätzlichen Schutz der von den Kunden bei uns getätigten Einlagen. Diese Einlagen werden auf einem 'Kundenkonto' und separat von anderen Firmenkonten verwaltet.

8. Software-Lizenz

8.1 Wir bieten einen grundsätzlichen Schutz der von den Kunden bei uns getätigten Einlagen. Diese Einlagen werden auf einem 'Kundenkonto' und separat von anderen Firmenkonten verwaltet.

8.2 Die Software wird den Anwendern ausschließlich gemäß der Lizenzvereinbarung oder diesen Nutzungsbedingungen zum Download bereitgestellt. Die Vervielfältigung oder Weitergabe der Software ist, sofern nicht anderweitig in der Lizenzvereinbarung angegeben, ausdrücklich untersagt. 32Red und die Lizenzgeber behalten sich bei einem Verstoß gegen die Lizenzvereinbarung die Einleitung rechtlicher Schritte vor.

8.3 Die Vervielfältigung der Software ist ausdrücklich untersagt, sofern eine solche Vervielfältigung nicht ausdrücklich in der betreffenden Lizenzvereinbarung erlaubt ist.

8.4 Vorbehaltlich ausdrücklicher in der relevanten Lizenzvereinbarung gewährten Garantien, übernimmt 32Red keine Gewährleistungen oder Garantien in Zusammenhang mit der Software, einschließlich aller Gewährleistungen und Garantien zur Marktgängigkeit, gleich, ob ausdrücklich, angenommen oder gesetzlich, Eignung für einen bestimmten Zweck, Titel, Zulässigkeit oder Garantien oder Bedingungen, die sich aus etwaigen Transaktionen oder der Handelsnutzung ergeben

9. Benutzerinhalt

9.1 Die Vertreter von 32Red können Ihre Kommunikation auf unseren Websites überwachen. 32Red überwacht keine Inhalte auf den Websites Dritter. 32Red verfasst, genehmigt und überprüft die Inhalte auf den Website Dritter nicht. 32Red übernimmt keine Haftung für die Inhalte Dritter auf deren Websites und 32Red schließt ausdrücklich im gesetzlich zulässigen Rahmen die Haftung für die Inhalte Dritter auf deren Websites aus.

9.2 32Red ist berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, nach alleinigem Ermessen, die Inhalte Dritte auf den Websites zu bearbeiten, deren Veröffentlichung abzulehnen oder Inhalte zu entfernen.

9.3 In Zusammenhang mit Materialien, unabhängig von deren Formaten oder Medien, die Sie veröffentlichen oder einer Website anderweitig zur Verfügung stellen (eine "Einreichung") gewähren Sie 32Red hiermit eine nicht exklusive, weltweite, lizenzfreie, wiederkehrende und unwiderrufliche Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Verbreitung, Verteilung, Übertragung, öffentlichen Darstellung, öffentlichen Nutzung, Reproduzierung, Bearbeitung, Änderungen, Übersetzung und Neuformatierung Ihrer Einreichung. Sie stimmen ausdrücklich zu, dass 32Red Sie nicht für Ihre Einreichung entschädigen wird. 32Red kann Ihre Einreichung jederzeit von der Website entfernen. Sie erklären, für jede Einreichung, dass Sie über alle notwendigen Rechte verfügen, um die in diesem Absatz genannte Lizenzierung zu gewähren.

10. Einschränkungen und Nutzungsbedingungen

10.1 Eine Bedingung für die Nutzung unserer Services ist, dass Sie die Services nicht für ungesetzliche Zwecke nutzen werden oder für solche, die laut den Bedingungen, Konditionen und Angaben in diesen Nutzungsbedingungen oder eine relevanten Lizenzvereinbarung untersagt sind. Sie dürfen die Services nicht in einer solchen Weise nutzen, dass Sie einen Server von 32Red beschädigen, deaktivieren, überlasten oder außer Kraft setzen können bzw. das oder die Netzwerk(e), das oder die mit einem solchen Server verbunden ist/sind, oder in einer Weise, die die Nutzung der Services durch Dritte unterbinden oder stören würde. Sie dürfen nicht versuchen, sich unautorisierten Zugang zu den Services, anderen Konten, Computersystemen oder Netzwerken zu verschaffen, die mit einem 32Red-Server oder einem der Services verbunden sind, indem Sie Hackerverfahren, Passwort-Mining oder andere Mittel einsetzen. Sie dürfen die Materialien oder Informationen ausschließlich über jene Mittel erlangen, die Ihnen wie beabsichtigt durch die Services bereitgestellt werden. Der Rückbau, die Dekompilierung oder Desassemblierung der Software, einschließlich eigener Kommunikationsprotokolle solcher Software, ist untersagt.

11. Kündigung des Kontos

11.1 32Red behält sich das Recht zur Kündigung der Services oder Deaktivierung Ihres Kontos vor, falls das Unternehmen überzeugt ist, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen (haben).

11.2 Sie können Ihr Konto oder ein bestimmtes Abonnement jederzeit kündigen. Sie verstehen und stimmen zu, dass, sofern nicht ausdrücklich gesetzlich geregelt, die Kündigung Ihres Kontos oder eines bestimmten Abonnements Ihr einziger Anspruch und Ihre einzige Entschädigung in Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten mit 32Red oder den Lizenzgebern ist.

11.3 Sie können Ihr Konto oder das Abonnement eines bestimmten Services entsprechend der Angaben für einen bestimmten Service kündigen. 32Red behält sich das Recht zum Einbehalt von Gebühren, Zusatzkosten oder Kosten vor, die entstanden sind, bevor Sie Ihr Konto oder ein bestimmtes Abonnement gekündigt haben. Wenn Ihr Konto oder ein bestimmtes Abonnement gekündigt, deaktiviert oder storniert wird, werden keine Erstattungen geleistet, keine weitere Guthaben (z. B. Punkte oder Token) werden gutschrieben oder in Bargeld oder andere Formen der Erstattung ungewandelt, und Sie haben keinen weiteren Zugriff auf Ihr Konto oder damit verbundenen Leistungen (z. B. Punkte, Token oder Rubies). Wenn 32Red Ihr Konto kündigt oder deaktiviert, ist 32Red berechtigt, alle weiteren Ihrer Konto zu kündigen oder zu deaktivieren.

12. Links zu den Websites Dritter

12.1 Die Websites können Werbung, Sponsoring oder anderes Material von Dritten enthalten, die 32Red nicht kontrollieren kann. Diese dritten Parteien sind dafür verantwortlich sicherzustellen, dass das für die Veröffentlichung auf den Websites eingereichte Material in Einklang mit allen geltenden Gesetzen und Vorschriften ist. 32Red übernimmt keine Haftung für Fehler oder Ungenauigkeiten in den Materialien Dritter und gewährt einer Partei, deren Material auf der Website veröffentlicht wird, auch keine weiteren Rechte.

12.2 Die Website kann Links zu Websites enthalten, die 32Red nicht kontrollieren kann und die nicht von diesen Nutzungsbedingungen betroffen sind. 32Red übernimmt keine Haftung für die Inhalte auf den Websites Dritter oder den Handlungen oder Auslassungen der Eigentümer, den Inhalt der Werbung Dritter und das Sponsoring dieser Websites. 32Red verfasst, genehmigt und überprüft die Inhalte auf den Website Dritter, die verlinkt wurden, nicht. Sie greifen auf eigenes Risiko auf die Websites Dritter zu.

12.3 Sie sind alleinverantwortlich für ggf. anfallende Kosten oder Verpflichtungen in Zusammenhang mit Ihren Handlung mit Dritten.

13. Haftungsausschluss, eingeschränkte Haftung

13.1 Sie nutzen die Websites, Services, Software und das Internet auf eigenes Risiko. Sie bestätigen und stimmen Sie, dass Sie dies Ihr einziger und exklusiver Anspruch bei Disputen mit 32Red in Zusammenhang mit der Beendigung des Service und der Stornierung Ihres Kontos (Ihrer Konten) ist.

13.2 Die Websites, Services und Software und die Services und Produkte Dritter werden auf einer "Ist"- und "wie verfügbar"-Grundlage für die Nutzung bereitgestellt, ohne jegliche Gewährleistungen, weder ausdrückliche noch angenommene, sofern solche Gewährleistungen nicht im gesetzlichen Rahmen ausgeschlossen werden dürfen. 32Red stellte die Services auf einer kommerziell vertretbaren Basis zur Verfügung und garantiert nicht, dass Sie die Services immer, jederzeit oder an jedem Ort nutzen können oder, dass 32Red überall oder in einer bestimmten Region ausreichende Kapazitäten für die Services bereitstellen kann.

13.3 Red32 übernimmt keine Haftung in Zusammenhang mit der Verbindung mit unseren Services oder der Website, gleich ob dies aus einer Vertragsverletzung oder einer deliktischen Handlung, einschließlich fahrlässigen Handlungen resultiert, (selbst wenn der Nutzer auf die Möglichkeit solcher Verluste oder Schäden hingewiesen wurde).

13.4 Die Gesetze in einigen Staaten/Gerichtsbarkeiten gestatten den Ausschluss der gesetzlichen Gewährleistung oder den Ausschluss oder die Beschränkung bestimmter Schäden nicht; in diesen Fällen ist die Haftung von 32Red auf die gesetzlich zulässige Haftung beschränkt. Nichts in diesen Nutzungsbedingungen schließt unsere Haftung in Bezug auf Todesfälle oder Personenschäden aufgrund von Fahrlässigkeit oder arglistiger Täuschung durch uns aus oder beschränkt diese.

14. Allgemeines

14.1 Für diese Nutzungsbedingungen finden das Recht von England und die Gesetze von Gibraltar Anwendung. Die unwiderruflichen Gerichtstände sind die Gerichte von Gibraltar und England.

14.2 Sie bestätigen, dass zwischen Ihnen und 32Red (oder den Lizenzgebern) in Zusammenhang mit dieser Vereinbarung und Ihrer Nutzung der Services kein Joint-Venture, keine Partnerschaft, kein Beschäftigungsverhältnis oder keine Agenturbeziehung besteht.

14.3 Die Originalversion dieser Nutzungsbedingungen ist in englischer Sprache verfasst. Bei der Übersetzung solcher Nutzungsbedingungen in eine andere Sprache ist die englische Version bindend.

14.4 32Red kann diese Vereinbarung ganz oder teilweise jederzeit übertragen. Sie stimmen hiermit zu, dass die 32Red-Lizenzgeber im Rahmen dieser Vereinbarung die Begünstigten sind.

14.5 Bei Unwirksamkeit einer der vorstehenden Bedingungen bleibt die Wirksamkeit der übrigen unberührt. Die wirksame Klausel wird sodann einvernehmlich durch eine andere ersetzt, die wirtschaftlich in Ihrer Intention der unwirksamen Klausel am nächsten kommt.

14.6 Diese Vereinbarung einschließlich der ausdrücklich durch Verweis eingeschlossenen Dokumente ist die einzige Vereinbarung zwischen Ihnen und 32Red in Zusammenhang mit den Services.

14.7 Die Nichtausübung einer der Bedingungen dieser Lizenzvereinbarung oder einer entsprechenden Lizenzvereinbarung durch 32Red ist kein künftiger Verzicht auf die künftige Durchsetzung einer solchen Bedingung und beeinträchtigt in keiner Weise das Recht einer Partei, eine solche Bedingung später durchzusetzen.

14.8 Vorbehaltlich anderer Angaben in dieser Vereinbarung stellt keine Auslassung, Verzögerung oder Unterlassung durch 32Red einen Verstoß gegen diese Vereinbarung dar, auch dann nicht, wenn eine solche Auslassung, Verzögerung oder Unterlassung nicht vertretbar durch 32Red kontrolliert werden konnte.

14.9 Bei einem Casino-Systemausfall verfallen alle Einsätze. Alle gespielten (Glücks)spiele unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Casinos und mit der Herstellung einer Verbindung mit dem Casino durch Sie stimmen Sie diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, die in den Hilfedateien der Casino-Software aufgeführt sind.

15. Datenschutzrichtlinie

Hinweise zur Sammlung und Nutzung Ihrer persönliche identifizierbaren Daten entnehmen Sie bitte der 32Red-Datenschutzrichtlinie. Die 32Red-Datenschutzrichtlinie ist ein Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen.

16. Turnierbedingungen

16.1. Spieler können sich auf jeder Ebene einkaufen, wob zusätzlich eine Einstieggebühr (Buy-In) anfällt.

16.2. Alle Turniere beginnen pünktlich zu der in der Turnier-Lobby angekündigten Uhrzeit.

16.3. Die Plätze werden nach dem Zufallsprinzip vergeben. Platzwechsel sind nicht erlaubt.

16.4. Das Turnier endet, sobald ein Spieler alle Chips im Spiel gewonnen hat.

16.5. Wenn zwei oder mehr Spieler im gleichen Blatt ausscheiden, wird der Spieler mit mehr Chips zu Beginn des Blatts höher eingestuft. Wenn Spieler zu Beginn des Blatts die gleiche Anzahl von Chips hatten, belegen beide Spieler denselben Platz mit jeweils gleich vielen Punkten und der Gewinn wird zwischen ihnen aufgeteilt.

16.6. Soft Playing oder Chip Dumping führen zum Ausschluss aus dem Turnier. Unethisches Spielverhalten kann mit der Kündigung des Kontos des betroffenen Spielers geahndet werden.

16.7. Preisgelder werden gemäß Angaben in der Turnier-Lobby verteilt.

16.8. Spieler und "Kiebitze" müssen bei Nutzung des Chat-Features Höflichkeit walten lassen.

16.9. Bei Satellitenspielen erfolgt keine Barauszahlung. Alle Preise werden auf dem Konto des Spielers verbucht und für den Einkauf (Buy-In) auf die nächste Ebene verwendet.

16.10. Spieler, die sich über ein so genanntes "Feeder"-Turnier für das "Ziel"-Turnier qualifiziert haben, erhalten einen einmaligen Zugang zum "Ziel"-Turnier (oder ein Turnierticket) und zwar unabhängig davon, wie viele "Feeder"-Turniere sie gespielt haben, um Zugang zum "Ziel-Turnier" zu erhalten, sofern nicht anderweitig angegeben.

16.11. Mit der Teilnahme am 32Red Casino Mehrtischturnier stimmen die Spieler zu, dass ihre echten Namen, Aliasnamen und Bilder zu Werbezwecken genutzt werden können.

16.12. Die Verteilung der Preise obliegt ausschließlich dem 32Red Casino-Management und die Entscheidungen des Managements sind endgültig.

16.13. Spieler können nicht aussetzen. Spieler, die nicht anwesend sind, werden ausgeblindet (BIind-Off) und ihre Einsätze werden getätigt, bis sie keine Chips mehr haben und ausgeschlossen werden.

16.14. Alle Satellitenspiele sind Mehrtischturnier, ohne Limit Hold'em Free-Outs gemäß den standardmäßigen 32Red Casino-Regeln. Die Anzahl der Teilnehmer, die einen Platz auf der nächsten Ebene oder im Final gewinnen, ist abhängig von der Höhe der entsprechende Buy-Ins plus der Gebühren.

16.15. Das 32Red Casino-Management behält sich das Recht vor die Teilnahme an einem 32Red Casino Mehrtischturnier abzulehnen, einen Spieler zu entfernen und/oder einen Spieler aus dem Satellit zu disqualifizieren. Alle Entscheidungen des Managements sind endgültig.

16.16. Das 32Red Casino-Management behält sich das Recht vor die Regeln und/oder Struktur des 32Red Casino Mehrtischturniers nach eigenem Ermessen zu ändern. Alle Entscheidungen des Managements sind endgültig.

16.17. Bei Unstimmigkeiten sind die Entscheidungen des 32 Red Casino-Managements endgültig.

16.18. 32Red Casino erlaubt Turnierspielern keine Absprachen hinsichtlich des Turnierergebenisses oder der Teilung von Preisen. Spieler, die in Turnieren offensichtlich Absprachen treffen oder deren Spiel Anlass zur Vermutung gibt, dass Absprachen getroffen wurden, können vom Turnier disqualifiziert werden und/oder ihre Konten werden geschlossen. Alle Entscheidungen des 32 Red Casino-Managements sind endgültig.

17. Bots/Künstliche Intelligenz

32Red Casino untersagt allen Spielern die Nutzung so genannter Bot-Software oder künstlicher Intelligenz, unabhängig davon, ob diese kommerziell erworben oder privat entwickelt wurde. Die Spieler stimmen zu, dass Suchvorgänge zum Auffinden solcher Software durchgeführt werden, und dass sie keine Maßnahmen gegen solche Erkennungsmechanismen ergreifen werden.

18. Verbotene Software

32Red Casino verbietet die Nutzung jeglicher Software, die:

- Hole-Karten zwischen Spielern verteilt oder Absprachen vereinfacht.
- Eine Datenbank mit Geber-/Spielerprofilen nutzt, die zwischen den Nutzern verteilt werden.
- Die Notwendigkeit zum Treffen von Entscheidung reduziert/eliminiert.
- Deren Ziel das Datamining ist.
- Echtzeitberatung bietet.

19. Datamining

32Red Casino verbietet die Anwendung von Datamining sowie die Nutzung von Daten, die mittels Datamining erworben werden (durch den Spieler oder Dritte). Alle Daten, die ein Spieler sammelt, müssen auf der an den Spieltischen selbst erworbenen Erfahrung basieren.

20. Absprachen

Alle Spieler müssen stets in ihrem eigenen, besten Interesse spielen. Spieler dürfen keine Absprachen treffen, Dritte zu Absprachen ermutigen, absichtlich verlieren oder mit den Gebern zusammenarbeiten, um Geld zu transferieren. Spieler dürfen sich nicht an Spielen beteiligen, an welchen sie ein finanzielles Interesse in jedweder Form haben.

Diese Regeln gelten auch dann, wenn Dritten kein nachweislicher Schaden entstanden ist.

21. Ein Konto pro Spieler

Spieler dürfen bei 32Red Casino nur ein Konto eröffnen.

Spieler dürfen keinen Versuch unternehmen die Einschränkungen zu umgehen, um mehr als ein Konto zu erstellen und/oder zu nutzen.

22. Kontoteilung

Spieler dürfen weder ihr Konto mit Dritten teilen noch ihre Kontodaten (Kennwort usw.) an Dritte weitergeben. Spieler dürfen Dritten die Nutzung ihres Kontos nicht genehmigen und sie dürfen ausschließlich das eigene Konto nutzen.

23. Kontoteilung

Spieler müssen ausschließlich für sich selbst und im eigenen Interessen spielen.

32Red Casino untersagt das Spielen im Namen eines Auftraggebers sowie jedwede andere Form des Team-/gemeinsamen Spielens.

24. Angle-Shooting

32Red Casino untersagt jegliche Aktivitäten, um einem Spieler einen unfairen Vorteil zu verschaffen, selbst dann, wenn sich ein solches Verhalten an der Grenze zum Erlaubten bewegt und die Regeln dies möglicherweise infolge eines Schlupflochs zulassen würden. Jedes unethische oder unfaire Spielverhalten ist verboten.

25. Problematische Spieler

Personen, die ein Problem hinsichtlich ihres Glücksspielverhaltens haben, dürfen kein Konto bei 32Red Casino eröffnen oder dort spielen.

Sollte ein Spieler erkennen, dass ein Problem hinsichtlich des eigenen Glücksspielverhaltens besteht, muss er/sie 32Red Casino unverzüglich informieren und das Glücksspiel einstellen.

26. Gesperrte/geschlossene Konten

Die Entscheidung zum Sperren und/oder permanenten Schließen eines Spielerkontos ohne vorherige Ankündigung obliegt 32Red Casino.

27. Geld der Spieler

Sollte ein Spieler nachweislich gegen die Casino-Regeln oder gegen die Allgemeinen Nutzungsbedingungen von 32Red Casino verstoßen, behalten wir uns das Recht vor, das Guthaben des Spielers auf dem Spielerkonto einzufrieren (und alle offenen Auszahlungen zu stoppen).

28. Beschwerden und Streitigkeiten

Wir haben uns einem hohen Kundendienststandard für unsere Spieler verschrieben und unser internes Beschwerdeverfahren wurde so entwickelt, dass Probleme und Schwierigkeiten schnell und einfach gelöst bzw. beigelegt werden.

Das müssen Sie tun

Informieren Sie uns über die normalen Kontaktkanäle über Ihre Beschwerde:

In jenen Fällen, in welchen die Angelegenheit nicht sofort bereinigt werden kann, werden wir Sie über unsere Vorgehensweise zur Lösung der Angelegenheit informieren.

Sollten wir das Problem nicht sofort lösen können, werden wir den Eingang Ihrer Beschwerde sofort bestätigen und Sie informieren, welche Schritte wir einleiten werden, um die Angelegenheit zu klären. Zu diesen Schritten gehört im Allgemeinen, dass der Fall an eine höhere Stelle in unserem Management-Team eskaliert wird, wobei wir uns zum Ziel setzen, das Problem innerhalb von sieben Tagen zu lösen. Innerhalb dieses Zeitraums informieren wir Sie über den Status.

Wenn wir nicht zu einer Einigung kommen können

In den selten Fällen, in denen wir Ihre Beschwerde/Ihr Problem nicht zur beiderseitigen Zufriedenheit lösen können, werden wir Ihre Beschwerde einem Mitglied unseres leitenden Management-Teams vorlegen.

Sollte sich auch dann keine Lösung herbeiführen lassen, werden wir Sie entsprechend informieren, und damit ist unser internes Beschwerdeverfahren abgeschlossen.

Dann können Sie Ihre Beschwerde bei den folgenden Stellen vortragen:

Für Spieler im Vereinigten Königreich

Für Spieler in anderen Teilen der Welt:

Aktualisiert, den 07. Mai 2015

Ausschüttungen in diesem Monat

Größte Gewinner bisher

Lee R. gewann die Summe von £124,101.60 playing Immortal Romance

Lee R.
£124,101.60 Information

Catherine W. gewann die Summe von £80,505.53 playing Halloween

Catherine W.
£80,505.53 Information

Dave G. gewann die Summe von £76,076.75 playing Ant & Dec’s Saturday Night Takeaway

Dave G.
£76,076.75 Information

Simon G. gewann die Summe von £37,255.50 playing Premier Roulette

Simon G.
£37,255.50 Information

Kitty Xin Tong C. gewann die Summe von £29,940.00 playing Bust The Bank

Kitty Xin Tong C.
£29,940.00 Information

Hugh P. gewann die Summe von £28,935.00 playing Blackjack

Hugh P.
£28,935.00 Information

Mark S. gewann die Summe von £27,289.40 playing Ant & Dec’s Saturday Night Takeaway

Mark S.
£27,289.40 Information

Christopher G. gewann die Summe von £21,727.00 playing Break da Bank Again

Christopher G.
£21,727.00 Information

Dean D. gewann die Summe von £21,245.00 playing European Roulette Gold

Dean D.
£21,245.00 Information

Kitty Xin Tong C. gewann die Summe von £20,290.00 playing Agent Jane Blonde

Kitty Xin Tong C.
£20,290.00 Information
32Red Zahlungsbedngunen
Lizenziert von der Regierung von Gibraltar Schnelle & sichere Zahlungen Auzahlungen und Zufallsziehungen mit unabhängiger Übberprüfung durch  eCOGRA Powered by Microgaming Dem verantwortungsvollen Glücksspiel verpflichtet Dem verantwortungsvollen Glücksspiel verpflichtet Notiert an der Wertpapierbörse 32Red Credentials